Monday, October 20, 2014

guestblogging | ich bin mal wieder anderswo

luzia pimpinella | gastblogger artikel bei manfrotto bags - travel tansania

ein schnelles montags-moin aus der ferne von anderswo! nein, ich bin nicht schon wieder in afrika {auch wenn ich es liebend gerne wäre, wie ihr euch sicherlich vorstellen könnt}. wer dieser tage auf meinen INSTAGRAM geluschert hat, der weiß längst, dass ich ein paar tage auf andalusien-mission unterwegs war, aber dazu ein anderes mal mehr. da ich heute den tag mit der heimreise verbringe, möchte ich euch zu zum lesen gern mal wieder woanders hinschicken. ich habe ja bereits ein paar mal für die wirklich tolle IMAGINE MORE seite von *MANFROTTO foto-inspirationen gastgebloggt und jetzt habe ich es wieder getan. mein aktuelles posting über meine ersterfahrung mit einem fotorucksack findet ihr HIER, wenn ihr mögt. habt einen wunderbaren wochenstart!

just a quick good morning from afar today! no, i'm not back in africa {although i really wish i was, no doubt}. but if you peeped into my INSTAGRAM these days, you already know that i've been on andalusia mission in spain. i'm spending this monday with my return journey back home, no time for a big blogpost. therefore i'd like to send you over to some other place where i blogged lately. some of you might know that i did some photo inspirations guestblogging on the awesome *MANFROTTO IMAGINE MORE page before and now i did it again. you can find my current posting about my first experiences with a camera backpack HERE, if you like. {the article hasn't been translated into english yet, sorry! but i'm sure an english version will be online soon!}. have a great start into the new week, y'all!

Friday, October 17, 2014

travel tansania | bei den katzen der serengeti

luzia pimpinella | travel tansania | safari in der serengeti - gepard 
nach einer langen fahrt auf staubigen pisten und unserem besuch im MASSAI dorf, erreichten wir endlich die legendäre SERENGETI. scheinbar unendlich weite savannen-landschaft lag vor uns und auch der tag an dem wir den raubkatzen TANSANIAS begegnen sollten. bisher hatten wir auf unserer SAFARI am ersten tag im TARANGIRE nationalpark nur einen schlafenden, dickbäuchigen löwen aus der ferne gesehen. er hatte am flußlauf gelegen und hatte zuvor offensichtlich ein fürstliches mahl gehabt. mit der dicken molle war es nicht zu erwarten, dass er sich in den nächsten stunden auch nur ein kleines bisschen bewegen würde, also konnten wir ihn nur aus weiter ferne bestaunen. wir waren gespannt, ob wir in der serengeti näher an die könige der tiere herankommen würden. unsere hoffnungsvolle erwartung sollte später absoluter überwältigung platz machen... 

Wednesday, October 15, 2014

BF's guestblogging | sonnis halloween spezial reloaded

viel zu lange ist es her, dass meine beste freundin sonja hier in meinem blog die rubrik BF's GUESTBLOGGING mit neuen beiträgen gefüttert hat. gerade jetzt im oktober konnte ich das nicht weiter durchgehen lassen. wozu bin ich schließlich mit der queen of halloween befreundet? also, ihr lieben, macht euch auf ordentliche gruselei in diesem posting gefasst. den zartbesaiteten seelen und halloween-naserümpfern rate ich hingegen, vielleicht ausnahmsweise mal woanders stöbern zu gehen. lasst auch die kleineren kids hier besser nicht weiterscrollen, bitte. heititei is' hier heute nicht...

dear international bloggers, todays guestblogger posting by my BF sonja will be published in german only. but if you're a halloween lover, you'll be surely inspired anyway.

luzia pimpinella | BF sonnis halloween deko, kostüm- und essens- inspirationen

hi, ihr lieben! spooky sonja meldet sich zurück... have a freaky HALLOWEEN!!! ja, bald ist es endlich wieder soweit, der abend vor allerheiligen {all hallows eve} naht. auch besser bekannt als halloween!


Tuesday, October 14, 2014

DIY | selbstgenähte untersetzer im geo-look

luzia pimpinella | DIY | geo untersetzer selber nähen | sewing geo coasters

jetzt fängt de muckelige jahreszeit an. es wird früher dunkel, draußen ist es oft ungemütlich und ich fühle mich auf dem sofa unter einer selbtsgenähten KUSCHELDECKE {ich bräuchte noch eine in herbstfarben!} mit einer tasse tee am wohlsten. jedes jahr um diese zeit ist es das gleiche mit mir, mich packt das "cocooning"! ich will's gemütlich haben! stoffe für neue kissenbezüge liegen schon bereit, aber erst einmal standen neue untersetzer auf meiner kleinkram-nähliste. ein paar stoffreste reichen schon dafür... 

Monday, October 13, 2014

familylife | ein ernster fall von "carl crush"

luzia pimpinella | familylife | gibt es schon aunty-blogs? mein neffe carl

gibt es eigentlich auntyblogger, so wie es mommyblogger gibt? ich gestehe ich bin gerade so verliebt in meinen neffen, ich könnte glatt einen "aunty blog" starten! am wochenenede haben wir carl und seine frisch gebackenen eltern besucht und ich habe mich vor entzückt sein kaum wieder eingekriegt. ich hatte schon ganz vergessen, wie winzig neugeborene sind. den kleinen mann haben meine schwester und mein schwager ganz schön wunderbar hinbekommen...

Friday, October 10, 2014

DIY | baby triangle quilt für meinen frisch geschlüpften neffen carl

DIY | selbstgenähte baby decke - handmade triangle quilt | luzia pimpinella

und das leben ist doch und trotzdem eines der wunderbarsten! gestern abend hat mein neffe beschlossen, mal eben ganz fix und unerwartet spontan auf die welt zu kommen. wir haben bisher nur whatsapp-fotos luschern können und verknallt sind wir jetzt schon jetzt. morgen machen wir uns dann auf den weg, um den kleinen CARL in echt zu bestaunen und die glücklichen eltern {meine große kleine schwester und ihren mann} zu herzen. ich bin tante! zum ersten mal. wie toll ist das denn? jetzt bin ich aber froh, dass meine selbstgenähte babydecke für carl {ja, wieder einmal ein TRIANGLE QUILT} rechtzeitig fertig geworden ist...

Wednesday, October 8, 2014

blumen für inga


menschen sind wie blumen. sie sind vergänglich. auch wenn wir alle jeden tag gegen diesen gedanken ankämpfen, wir wissen es doch. wie bei den blumen auch, gibt es menschen, die sind so besonders zart, anmutig und liebenswert, dass sie einem ein lächeln auf das gesicht zaubern. sie strahlen nicht nur von außen, sondern auch von innen und wenn man ihnen begegnet, hinterlassen sie eine spur im herzen der anderen. inga war so so ein mensch. ich lernte sie vor zwei jahren kennen und erinnere mich, wie wir ein ganz besonderes wochenende verbrachten. wie gemeinsam schlotternd in der kälte standen und lachen mussten, weil wir beide knallrote nasenspitzen hatten. wir mussten noch mehr lachen, als wir feststellten, dass wir beide schon unser leben lang leicht rotnasig durch die gegend liefen, nicht nur im winter.

Tuesday, October 7, 2014

bloggerlife | dear international readers...

luzia pimpinella | bloggerlife | insights of a part time biligual blogger

... todays posting is dedicated to you only! let me tell you that i so appreciate you all stopping by here at luzia pimpinella from all over the world! guess what... although you rarely comment, i can see you in my blog statistics. most of you are from the united states, very many come from the ukraine and also from france. not to mention the bunch of people coming from canada, russia, italy, turkey and many other countries. so hi, everybody! let me tell you some insight about my my work and feelings as a "part time biligual blogger"...